Veröffentlicht in Allgemein

Arbeitsgruppe zur Erstellung eines Musteraktenplans für Hochschulen

Zurzeit taucht in einigen Hochschulen die Aufgabe auf, im Rahmen der Einführung der E-Akte bzw. eines DMS/EIM einen Aktenplan für ihre Organisation zu „stricken“. Auf Initiative von drei Hochschulen hat sich jetzt eine Arbeitsgruppe gegründet, die sich mit dem Thema beschäftigen will. Die AG wird moderiert vom Forum Agile Verwaltung e.V. „Arbeitsgruppe zur Erstellung eines Musteraktenplans für Hochschulen“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein

Praktischtheoretisch, studierendengesteuert, entwicklungsorientiert: Lehrer:innenbildung an der Hochschule für agile Bildung (HfaB)

Gastbeitrag von Christof Arn und Jean-Paul Munsch

Was passiert, wenn ein als Organisationsberater und Coach tätiger Philosoph und ein als Hochschuldidaktiker tätiger Ethiker gemeinsam mit vielen anderen eine agile Hochschule gründen?

Die einfache Antwort lautet: «Sie begeben sich auf einen gemeinsamen Lern- und Entwicklungsprozess.» Bis dahin klingt die Antwort vermutlich noch vertraut – «lernen» und «Entwicklung» hört man öfter im Zusammenhang mit Start-ups und Organisationsentwicklung. Der reality-check sieht dann noch ein bisschen leibhaftiger aus: traumvolle Nächte und persönliche Grenzerfahrungen werden ebenso mitgliefert wie grosse Glücksgefühle, ein starker Teamzusammenhalt speziell im vierköpfigen Leitungsteam und erstaunliche Entwicklungsschritte. Denn das Vorhaben schickt die daran Beteiligten auf eine abenteuerliche Lernreise, weil sich alle daran Beteiligten auf ein grosses Experiment einlassen, das für jede:n Neuland ist. Darum gibt es viel zu entdecken: auf der individuellen Ebene, auf der Teamebene und auf der institutionellen Ebene.

„Praktischtheoretisch, studierendengesteuert, entwicklungsorientiert: Lehrer:innenbildung an der Hochschule für agile Bildung (HfaB)“ weiterlesen
Veröffentlicht in Allgemein

Hoch(schule) lebe das Netzwerk!

Eine Geschichte von den kleinen Schritten und dem Aufruf zum MACHEN! (Teil 2)

WOL@Hochschule

Liebe Musterwandler*innen,

letzte Woche habt ihr in Teil 1 von „Hoch(schule) lebe das Netzwerk! lesen können, wie die ersten Gedanken reiften, Working Out Loud an der Hochschule zu etablieren. Wie daraus tatsächlich die ersten Circles gegründet wurden, lest ihr hier.

„Hoch(schule) lebe das Netzwerk!“ weiterlesen
Veröffentlicht in Allgemein

Hoch(schule) lebe das Netzwerk!

Eine Geschichte von den kleinen Schritten und dem Aufruf zum MACHEN! (Teil 1)

WOL@Hochschule

Hallo an alle Musterwandler*innen, und diejenigen, die es noch nicht sind, die aber merken, dass sich etwas an der Hochschule verändern könnte, sollte, müsste. 

In diesem Beitrag lest ihr, wie Working Out Loud an einer Hochschule etabliert werden kann und bekommt wertvolle Tipps dafür mit an die Hand.

„Hoch(schule) lebe das Netzwerk!“ weiterlesen
Veröffentlicht in Allgemein

Rückblick auf das zweite Lean Coffee der Musterwandler*innen

"Schöne neue Welt" https://www.pikist.com/free-photo-xjggd/de (lizenzfrei)
Quelle: https://www.pikist.com/free-photo-xjggd/de (lizenzfrei)

Das zweite Lean Coffee am 27. August 2020 war erneut ein spannender und fruchtbarer Austausch von Musterwandler*innen aus verschiedenen Hochschulen. Es war zu spüren, dass einige Teilnehmer*innen sich bereits im Sommerurlaub erholen und reflektieren konnten und sich nun voller Energie den anstehenden Herausforderungen widmen wollen.

Diesmal stand im Mittelpunkt, was uns in Bezug auf das kommende Wintersemester bewegt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde stiegen wir direkt in die Themenfindung ein.

„Rückblick auf das zweite Lean Coffee der Musterwandler*innen“ weiterlesen
Veröffentlicht in Allgemein

Informeller Austausch der Musterwandler*innen

Vielleicht hatte die eine oder andere bereits Zeit, im Urlaub wieder neue Energie zu tanken. Doch Corona wirkt immer noch nach.

Mit etwas Abstand möchten wir die gemeinsame Reflexion der Musterwandler*innen fortsetzen und überlegen, was wir aus der Krise gelernt haben und wie wir gestärkt aus ihr hervorgehen können.

Wir laden Euch ein, den Faden aus dem erfolgreichen ersten Lean Coffee im letzten Monat aufzunehmen und sich über weitere Dinge, die uns und unsere Organisationen gerade bewegen, auszutauschen.

Unser zweites virtuelles Lean Coffee findet statt am 27.08.2020 um 15 Uhr, diesmal auf der Plattform Cisco Webex (Beitritt über den Link).

Eine Anleitung für den Beitritt zum Meeting steht als Videotutorial zur Verfügüng unter https://mediathek.hhu.de/watch/6b401c44-9948-4a63-a96f-13c658195558.

Themen können z.B. sein,

  • Wie schaffen wir ein gesundes Gleichgewicht zwischen Effizienz und Flexibilität?
  • Starre Bildungsprozesse vs. agile Hochschuldidaktik
  • Wie können Hochschul- und Mediendidaktik konstruktiver zusammengedacht werden?
  • Wie gehen wir mit einer konstanten Überforderung der Menschen um?
  • Agile Führungskompetenzen
  • Synchrone vs. asynchrone Lehrformate
  • Wie können Lehrende für den Wandel „abgeholt“ werden?
  • oder sonstige Gedanken, die geteilt werden wollen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Euch!

Veröffentlicht in Allgemein

Working out loud – Hilfreiches und Wissenswertes

Es ist schon ein paar Tage her, dass ich mit „Fortsetzung folgt“ noch weitere Quellen zu Working out loud angekündigt habe. Vergessen habe ich es allerdings nicht und heute ist es endlich soweit. Ausgangspunkt war vor einigen Wochen meine Nachfrage via Twitter, was ich bei einer Einführung in Working out loud unbedingt noch mit aufnehmen sollte. Erwähnt wurden damals wertvolle Tipps, teilweise auf Basis eigener Erfahrungen. Genannt wurden aber auch Quellen, die aus meiner Sicht generell zum Thema Working out loud hilfreich sind, aber nicht unbedingt Platz in einer Einführung finden müssen. Davon möchte ich heute noch einige vorstellen und hoffe, sie helfen dem einen oder der anderen bei der Auseinandersetzung und/oder Einführung von Working out loud in der eigenen Hochschule.

„Working out loud – Hilfreiches und Wissenswertes“ weiterlesen